Eintrag vom 9.11.05

Über dem Nebel...



... muss die Sonne wohl grenzenlos scheinen. Was für ein herrlicher Ausblick in die Alpen vom Homberg über dem Hallwilersee (und dem Nebelmeer)!
Das Bild hat mir Irene freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

2 Kommentare:

Um 10/11/05 00:15 schrieb Anonymous schafftdero gerjaer schafft:

Äntlich han ich mich draa gwöhnt gha, dass es kei Blog meh git - und jetzt han ich doch tatsächlich scho vier verpassst - da chan ich mir nur "Mora Mora" säge... Das chönted mir doch au zu Eusem Projektkurs - Motto mache, gäu do? ;-)
Das sind ja würklich spitze-Fotene vo Madagaskar, Matthias, und gnau so exotisch, wie ich mir das Land vorstelle (vermuetlich echli klischeehaft...). Dass es aber au da i de Schwiiz schöh cha si, hämmer ja scho mit em Näbelmeer-Foti vo de Irene gseh - und ich schicke im Matthias au no eis (vilicht chamers ja i de nächschte Täg da gseh, wänn's de aesthetische Kriterie entspricht...)

 
Um 10/11/05 08:57 schrieb Anonymous dor isingrau:

Hüt mögtme es "Sunebild" verlide! (Grau in Grau verusse, oder hani süsch no Näbel vor de Ouge?Esch o no früeh. . .)Schick dä Gruess, Roger!Aber gäu : mora mora!
Allne e herrleche Tag ;-)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home